coolSOUND CX 90

699,00 

5.00 von 5

Vorrätig

coolSOUND CX 90

Stückpreis

699,00 

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Clear selection

Bis zu 5 Jahre Garantie
4 Wochen Probehören Kostenloser Versand
0% Risiko

Alles Direkt vom Hersteller

Kraftvoll, souverän, über alle Zweifel erhaben: die CX 90 ist voller Elan. Egal ob Klassik oder Hip-Hop, Unplugged-Konzert oder Big-Band: der größte Lautsprecher der coolSOUND-Serie spielt Musik so warm und unverfälscht, dass man sich dem kaum entziehen kann. Optisch bleibt die CX 90 dem eleganten coolSOUND-Style treu. Lediglich die drei 16,5 cm Hochleistungsmembrane und die Gehäusegröße lassen ihre musikalische Kraft erahnen. Natürlich eignet sich die Klangsäule auch perfekt als Front-Lautsprecher in deinem Heimkino.



Die Saxxen kommen!
Die Saxxen kommen! - fairaudio - coolSOUND CX 90

Die Saxxen kommen!

Unter diesem Titel wirft das anspruchsvolle Online-Magazin fairaudio einen detailierten Blick auf die coolSOUND CX 90. Der kurzweilige, üppig bebilderte Testbericht endet mit folgendem Fazit: Die Saxx CX 90 werfen das in der HiFi-Szene nur allzu oft postulierte Credo „Was nix kostet, ist auch nix“ gehörig durcheinander. Wenn man sie anschaut, anfasst und schließlich hört, deutet nichts auf strengen Rotstifteinsatz hin.

Die Verarbeitung ist stabil und wertig, die Lackierung nahezu perfekt und klanglich würde ich sie guten Gewissens als dynamisch und lebendig aufspielenden Allrounder empfehlen. Mit einer kleinen Einschränkung: Klassik-Hörer sollten ausprobieren, ob sie mit der etwas eingeschränkten Tiefenstaffelung der Saxx zurechtkommen.
Der fein und extrem sauber auflösende AMT-Hochtöner ist ein Tüpfelchen auf dem i, das in dieser Klasse nun wirklich kein anderer Wettbewerber zu bieten hat. Natürlich gibt es – ganz allgemein betrachtet – Lautsprecher, die insgesamt noch detailverliebter, im Bass noch strukturierter und pointierter und in den Mitten noch präziser und „griffiger“ agieren, zudem mehr räumliche Tiefe zeigen. Aber kaum zu diesem Preis! Die Saxx CX 90 mischt ihren Wettbewerb gehörig auf, weil sie Grenzen verschiebt: Viel mehr kann man meiner Erfahrung nach in dieser Klasse kaum bekommen. Hut ab.“

Das hören wir gerne!

Mehr

Beschreibung

coolSOUND CX 90

Kraftvoll, souverän, über alle Zweifel erhaben: die CX 90 ist voller Elan. Egal ob Klassik oder Hip-Hop, Unplugged-Konzert oder Big-Band: der größte Lautsprecher der coolSOUND-Serie spielt Musik so warm und unverfälscht, dass man sich dem kaum entziehen kann. Optisch bleibt die CX 90 dem eleganten coolSOUND-Style treu. Lediglich die drei 16,5 cm Hochleistungsmembrane und die Gehäusegröße lassen ihre musikalische Kraft erahnen. Natürlich eignet sich die Klangsäule auch perfekt als Front-Lautsprecher in deinem Heimkino.

coolSOUND

Was für ein Design: die saxx-typische Formensprache schafft es, gerade Linien und fließende Rundungen stilvoll zu vereinen. Keine Verschraubungen im Sichtfeld, keine Halterungen, die die edle Gesamtanmutung beeinflussen könnten. Das hochglanzpolierte Gehäuse scheint wie aus einem Guss. Und genauso geht es weiter, wenn man die formschönen Schallwandler zum Leben erweckt. Kraftvoll und zugleich filigran gehen sie zu Werke. AMT-Hochtöner* brilliert mit glasklaren Höhen, die Hochleistungs-Membrane liefern das perfekte Fundament für ein außergewöhnliches Klangerlebnis. Passend zum hochwertigen Gesamteindruck verfügen die Lautsprecher über ein Anschlussfeld mit vergoldeten Schraub-/Steckverbindungen – bei den Standlautsprechern sogar in Bi-Wiring-Ausführung. Die coolSOUND-Serie umfasst zwei Standlautsprecher, zwei Regallautsprecher und einen Center-Speaker.

* Air-Motion-Transformer

Herzstück des AMT ist eine gefaltetete Membranfolie, die aufgrund ihrer geringen bewegten Masse über ein exzellentes Impulsverhalten verfügt. Heraus kommen glasklare, sehr differenzierte Höhen, die mit anderen Technologien kaum darstellbar sind.Mehr erfahren…

 

Technische Daten

Dauerbelastbarkeit140
Impulsbelastbarkeit200
Frequenzbereich35 – 31.000 Hz
Empfindlichkeit86 dB
Nennimpedanz4 Ω
Hochtöner Anzahl u. Ø1 x AMT, 3,3 x 2,6 cm
Hochtöner MaterialFolie
Mitteltöner Anzahl u. Ø1 x 16,5 cm (6,5″)
Mitteltöner MaterialPapier, beschichtet
Tieftöner Anzahl u. Ø2 x 16,5 cm (6,5″)
Tieftöner MaterialPapier, beschichtet
Anzahl Wege3
GehäuseaufbauBassreflex
OberflächeHochglänzend lackiert
FarbenSchwarz, Weiß
GehäusematerialMDF
FrontabdeckungSchwarz, magnetisch gehalten
Volumen ca. (l)50,8
TerminalSchraubanschlüsse, vergoldet
Bananenstecker geeignetJa
Bi-Wiring / Bi-AmpingJa
Maximaler Kabel-Ø (mm)4
Abmessungen B x H x T + Abdeckung (mm)210 x 1100 x 330 + 12
Gewicht25,7
Verpackung B x H x T (mm)328 x 1218 x 458

Bedienungsanleitung Lautsprecher

Ergänzende Produkte

Presse

Die Saxxen kommen!
Die Saxxen kommen! - fairaudio - coolSOUND CX 90

Die Saxxen kommen!

Unter diesem Titel wirft das anspruchsvolle Online-Magazin fairaudio einen detailierten Blick auf die coolSOUND CX 90. Der kurzweilige, üppig bebilderte Testbericht endet mit folgendem Fazit: Die Saxx CX 90 werfen das in der HiFi-Szene nur allzu oft postulierte Credo „Was nix kostet, ist auch nix“ gehörig durcheinander. Wenn man sie anschaut, anfasst und schließlich hört, deutet nichts auf strengen Rotstifteinsatz hin.

Die Verarbeitung ist stabil und wertig, die Lackierung nahezu perfekt und klanglich würde ich sie guten Gewissens als dynamisch und lebendig aufspielenden Allrounder empfehlen. Mit einer kleinen Einschränkung: Klassik-Hörer sollten ausprobieren, ob sie mit der etwas eingeschränkten Tiefenstaffelung der Saxx zurechtkommen.
Der fein und extrem sauber auflösende AMT-Hochtöner ist ein Tüpfelchen auf dem i, das in dieser Klasse nun wirklich kein anderer Wettbewerber zu bieten hat. Natürlich gibt es – ganz allgemein betrachtet – Lautsprecher, die insgesamt noch detailverliebter, im Bass noch strukturierter und pointierter und in den Mitten noch präziser und „griffiger“ agieren, zudem mehr räumliche Tiefe zeigen. Aber kaum zu diesem Preis! Die Saxx CX 90 mischt ihren Wettbewerb gehörig auf, weil sie Grenzen verschiebt: Viel mehr kann man meiner Erfahrung nach in dieser Klasse kaum bekommen. Hut ab.“

Das hören wir gerne!

Mehr
Standlautsprecher mit AMT
Standlautsprecher mit AMT - MODERNHIFI - coolSOUND CX 90

„Trophäensammler“

Die „Hall of fame“ der CX 90 füllt sich langsam. Aktueller Neuzugang: Eine 9.0 von modernhifi. Das Fazit der Testredaktion: „Die Saxx CX 90 haben bereits vor dem Test ein paar Wochen im Hörraum gespielt und stehen auch nach dem Test immer noch an ihrem Platz. Ein besseres Zeichen für ein gutes Produkt gibt es doch eigentlich nicht. Ihre unaufdringliche Art hat mich überzeugt und dazu angestoßen wieder öfter AMT zu hören.“

Mehr
Neuer Spieler
Neuer Spieler - audiovision - coolSOUND CX 90, CX 50 face, CX 30, deepSOUND DS 12

„Premiere bestanden …“

Mit diesen Worten beginnt die aktuelle audiovision ihr Fazit zum Test unseres Surround-Sets CX 90, CX 30, CX 50 face und DS 12. „Das erste Boxenset der Firma SaxxTec punktet mit einem dynamischen wie frischen Klangbild, einer schicken Optik und einer hervorragenden Verarbeitung. Mehr kann man für 2.500 Euro kaum verlangen.“, so das komplette AV-Fazit. Am Ende stand ein „Sehr gut“ und das Label „Preistipp“. Nachzulesen in der audiovision Ausgabe 2-2016.

Mehr
Black Beauty
Black Beauty - hifitest.de - CX 90

„Black Beauty“ wird zum Abräumer

Nachdem unser großer Standlautsprecher CX 90 bereits bei AREA DVD zur Preisklassenreferenz wurde (Test vom 16.2.16), beim Lite-Magazin die Note 1+ ergatterte (Test 01/16) und im Surround-Set bei audiovision überzeugte (Sehr gut in Ausgabe 2/2016), ging es nun zum Online-Magazin hifitest.de, wo es ebenfalls viel Lob gab. Das Fazit der Tester: „Mit toller Verarbeitungsqualität, einer erstklassigen Lackierung und modernem Design kann das Topmodell CX90 aus dem Hause Saxxtec vollends überzeugen. Dabei erstaunt dieser Standlautsprecher mit einer für diese Preisklasse nicht unbedingt üblichen Klangqualität. Mit tiefreichender, präziser Basswiedergabe, neutralen Mitten und extra seidigem Hochton kann die CX90 bei jeder Art von Musik begeistern – eine echte Empfehlung für preisbewusste Musikliebhaber!“ Heraus kamen 4,5 von 5 Sternen in der Oberklasse

Mehr
Preisklassen-Referenz für den Newcomer
Preisklassen-Referenz für den Newcomer - AREA DVD - coolSOUND CX 90

Wir fühlen uns geehrt: Das Onlinemagazin AREA DVD hat die coolSOUND CX 90 zur Preisklassenreferenz in der Kategorie Standlautsprecher bis 1.000 Euro erhoben. Und das, obwohl die CX 90 mit einem Verkaufspreis von 599,- weit von der Klassenobergrenze entfernt ist und damit deutlich teurere Lautsprecher hinter sich gelassen hat.

Das Fazit der Tester: „Gratulation nach Niedersachsen! Mit der coolSound CX 90 kassiert Saxx die erste Preisklassen-Referenz ein, und das völlig verdient. Es dürfte für vergleichbares Geld derzeit kaum möglich sein, einen anderen so komplett, dynamisch sowie kultiviert klingenden Lautsprecher zu finden. Kraftvoller Bass, sorgfältig eingearbeitete Stimmen und der frei aufspielende, räumlich weitläufige Hochtonbereich sind Vorzüge, die man bei mancher doppelt so teuren Box nicht findet. Die elegante Optik und die gelungene Verarbeitung sprechen ebenfalls für die coolSound CX 90.“

Die Saxx coolSound CX 90 weckt spontan Begeisterung und bietet durch die Bank ein hohes Niveau.

Mehr
Amtlicher Sound im Akkordeon-Verfahren
Amtlicher Sound im Akkordeon-Verfahren - lite-magazin - coolSOUND CX 90

Oops, we did it again … Note 1+ für die coolSOUND CX 90

Das Lite-Magazin hat erneut zum Test geladen und die coolSOUND CX 90 folgte diesem Ruf. Mit Erfolg, wie sich herausstellte, denn auch dieser Lautsprecher aus unserem Hause erhielt die Note 1+ in der Oberklasse. Zusätzlich gab es von der Redaktion noch ein „Preistipp-Siegel“. Das Fazit der Tester: „Ja, es klappt: SaxxTec, der Newcomer, präsentiert mit der coolSOUND CX 90 einen absolut überzeugenden Lautsprecher. Mit Blick auf die Liga, in der dieser Schallwandler spielt, ist die CX 90 in punkto Klang und Qualität sehr gut, mit Blick auf das Preisschild geradezu großartig. Der große Trumpf ist ganz klar der Hochtöner: Der AMT sorgt genau für das Maß an Knackigkeit und Auflösung, das man von einem Bändchen-Tweeter hören möchte. Diesen Lautsprecher sollte man mal antesten, zumal die Niedersachsen das Ausprobieren mit Ihrer Garantie leicht machen.

Mehr

Bewertungen

Füge deine Bewertung hinzu

2 reviews for coolSOUND CX 90


  1. Daniel
    5 von 5

    :

    Ich besitze die weißen CX90 seit ca. drei Monaten und bereue den Kauf keine Sekunde! Anfänglich wurden sie mit einem „kleinen“ Onkyo TX-NR616 AV-Receiver betrieben, mittlerweile speist ein potenter Denon AVR-X7200WA die beiden CX90. Klanglich sind die Lautsprecher ein absoluter Traum! Sie besitzen genug Tiefgang um den dazugehörigen DS12 Subwoofer im Stereo-Betrieb nicht zu vermissen. Die AMT-Hochtöner spielen glasklar, ohne grell oder aufdringlich zu wirken. Selbst bei hohen Lautstärken ist die Intensität und Genauigkeit beeindruckend! Die zeitlose Optik in Verbindung mit der tadellosen Verarbeitung rundet den durchweg positiven Eindruck ab. Von Liebe zu sprechen wäre vielleicht etwas hoch gegriffen, dies kommt meiner Gefühlslage jedoch sehr nahe. Danke Saxx!

  2. Sven
    5 von 5

    (Verifizierter Besitzer):

    Bin absolut begeistert und sprachlos von den CX90…die Verarbeitung Top und sehen richtig edel aus! Meiner Frau gefallen sie auch obwohl sie mir Lautsprecher nichts am Hut hat Frauen halt 😀 der Klang ist der Absolute burner, da kommt ein Sound raus…da fehlen mir die Wörter dies zu beschreiben und für diesen Preis unschlagbar gut!!! 5 Sterne sind definitv zu wenig!!! Note 1 mit 10 Sternen!!!

 

Screens-Saxx-AMT

Wer oder was ist eigentlich ein AMT?

Die Lautsprecher der coolSOUND-Serie überzeugen unter Anderem mit einer glasklaren Darstellung hochfrequenter Töne. Dafür verwenden wir einen AMT, eine spezielle Form des Bändchenhochtöners. Wie dieses Bändchen funktioniert, hat die Fachzeitschrift audiovision (www.audiovision.de) im Zusammenhang mit dem Test zur CX 90 ein wenig näher erläutert: "In den 1960er-Jahren erfand der nach Amerika ausgewanderte deutsche Physiker Oskar Heil den sogenannten „Air Motion Transformer“: Eine mit Leiterbahnen versehene Kunststoff-Folie wird vielfach gefaltet und in ein starkes Magnetfeld gebracht. Wenn ein Wechselstrom (beispielsweise ein Musiksignal) die Leiterbahnen auf der Folie durchfließt, bewegen sich die Membranfalten wie bei einer Ziehharmonika gegen­einander und quetschen dabei die Luft zwischen sich heraus. 

Das hört sich kompliziert an, hat aber mehrere unschätzbare Vorteile: Die Luft wird mit einer im Vergleich zur Bewegung der Falten mehrfach höheren Geschwindigkeit bewegt, was für einen hohen Wirkungsgrad und große Maximalpegel sorgt. Zudem lässt sich durch die Faltung eine große Membranfläche auf kleinem Raum unterbringen, was Bündelungs-Effekte deutlich verringert und das Rundstrahlverhalten verbessert. Zudem ist die eingesetzte Folie recht dünn und damit leicht, was wiederum eine saubere Impulswiedergabe verspricht.

Dass Saxx einen solchen Hochtöner in Lautsprechern dieser Preisklasse einsetzt, ist durchaus bemerkenswert, denn Entwicklung und Fertigung eines AMT sind komplex und setzen einiges an Erfahrung voraus. Dadurch sind solche Chassis vergleichsweise hochpreisig, erheblich teurer beispielsweise als eine normale Hochtonkalotte.“

Noch Fragen? Sprecht uns einfach an!

 

Screens-Saxx-AMT

Wer oder was ist eigentlich ein AMT?

Die Lautsprecher der coolSOUND-Serie überzeugen unter Anderem mit einer glasklaren Darstellung hochfrequenter Töne. Dafür verwenden wir einen AMT, eine spezielle Form des Bändchenhochtöners. Wie dieses Bändchen funktioniert, hat die Fachzeitschrift audiovision (www.audiovision.de) im Zusammenhang mit dem Test zur CX 90 ein wenig näher erläutert: "In den 1960er-Jahren erfand der nach Amerika ausgewanderte deutsche Physiker Oskar Heil den sogenannten „Air Motion Transformer“: Eine mit Leiterbahnen versehene Kunststoff-Folie wird vielfach gefaltet und in ein starkes Magnetfeld gebracht. Wenn ein Wechselstrom (beispielsweise ein Musiksignal) die Leiterbahnen auf der Folie durchfließt, bewegen sich die Membranfalten wie bei einer Ziehharmonika gegen­einander und quetschen dabei die Luft zwischen sich heraus. 

Das hört sich kompliziert an, hat aber mehrere unschätzbare Vorteile: Die Luft wird mit einer im Vergleich zur Bewegung der Falten mehrfach höheren Geschwindigkeit bewegt, was für einen hohen Wirkungsgrad und große Maximalpegel sorgt. Zudem lässt sich durch die Faltung eine große Membranfläche auf kleinem Raum unterbringen, was Bündelungs-Effekte deutlich verringert und das Rundstrahlverhalten verbessert. Zudem ist die eingesetzte Folie recht dünn und damit leicht, was wiederum eine saubere Impulswiedergabe verspricht.

Dass Saxx einen solchen Hochtöner in Lautsprechern dieser Preisklasse einsetzt, ist durchaus bemerkenswert, denn Entwicklung und Fertigung eines AMT sind komplex und setzen einiges an Erfahrung voraus. Dadurch sind solche Chassis vergleichsweise hochpreisig, erheblich teurer beispielsweise als eine normale Hochtonkalotte.“

Noch Fragen? Sprecht uns einfach an!